Interview Nr. 4: Blitz

Interview #4 : L'éclair - PhilTeam

Wir sind stolz, Ihnen Lightning vorstellen zu können: einen aktiven Soldaten, der sich bereit erklärt hat, unsere Fragen zu beantworten. Seinem Wunsch entsprechend werden wir seine Anonymität respektieren und ihn nur als „The Lightning“ bezeichnen.

-------------------------------------------------- -------------------------------------------------- ------------

- Hallo Lightning, stell dich kurz vor: Alter, Schulhintergrund, Leidenschaften:

Mein Name ist Lightning und ich bin 24 Jahre alt, ich bin ein aktiver Soldat. Was meine Diplome betrifft, habe ich einen BAC Pro Commerce. Ich interessiere mich für Sport, Reisen und Videospiele!

- Warum bist du Soldat geworden?

Aus Leidenschaft, das ist etwas, was ich in mir hatte, glaube ich.

- Wie haben Sie sich darauf vorbereitet, Soldat zu werden?

Ich hatte keine wirkliche Vorbereitung im eigentlichen Sinne. Ich habe vorher schon regelmäßig trainiert. Sport und körperliche Aktivitäten im Allgemeinen gehören zu meinem täglichen Leben.

- Zu welchem ​​Regiment gehören Sie? Welchen Hintergrund haben Sie in der Armee?

Derzeit bin ich Brigadegeneral bei 1 RCH. Vor kurzem habe ich mein CQTS als Leclerc-Schütze vorbereitet.

- Was ist Ihnen während des Auswahl-/Rekrutierungsprozesses am schwersten gefallen?

Ehrlich gesagt nichts Besonderes, aber wenn ich einen Punkt nennen müsste, wären es die medizinischen Tests. Es ist ein Parameter, der nicht von uns abhängt. Aus diesem Grund gefeuert zu werden, erscheint fast immer unfair.

- Ihre schönste Erinnerung als Soldat?

Die FGE bleibt mir in guter Erinnerung!

- Haben Sie an externen Einsätzen teilgenommen?

Ja, bisher habe ich an 3 OPEX teilgenommen.

- Welchen Rat würden Sie einem jungen Menschen geben, der Soldat werden möchte?

Geben Sie sich die Mittel zum Erfolg. Wenn Sie ein Ziel haben, arbeiten und bereiten Sie sich entsprechend vor. Ihnen wird nichts angeboten.

-------------------------------------------------- -------------------------------------------------- ------------

Damit wir Ihnen weitere Interviews dieser Art anbieten können, empfehlen wir Ihnen, diesen Artikel mit Ihren Mitmenschen zu teilen.

Möchten Sie L'Éclair weitere Fragen stellen? Fragen Sie sie in den Kommentaren, wir senden es ihm zu und antworten Ihnen persönlich!

Für Soldaten, die unseren Fragebogen beantworten möchten: https://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLSfW8PUtKCXOQhuZtLuFQvmbjotvZ2D6I8ETlcJHPjnc-HMkyQ/viewform?usp=pp_url

0 Kommentare

Kommentieren

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor ihrer Veröffentlichung genehmigt werden müssen.

TAKTISCHER TROPFEN