Mirage 2000 VS Rafale: die Unterschiede zwischen diesen beiden Flugzeugen

Mirage 2000 VS Rafale : les différences entres ces 2 avions - PhilTeam

Seit fast 45 Jahren fliegt die Mirage 2000, ein Kampfflugzeug von Dassault Aviation, am französischen Himmel und im Ausland, um verschiedene Missionen der Luftpolizei, des Luftangriffs oder der nuklearen Abschreckung durchzuführen. Nach und nach durch den Rafale ersetzt, hat der Mirage 2000 noch nicht sein letztes Wort gesagt.

Obwohl es sich bei der Rafale um eine leistungsstärkere „Mirage“ handelt, ist sie viel fortschrittlicher als die M2000. Der Mirage 2000 ist ein Einzelmotor mit einer Schubkraft von 9,8 Tonnen, der Rafale ist ein Doppelmotor und jeder Motor hat einen Schub von 7,5 Tonnen. Obwohl die Rafale ihren Deltaflügel mit der Mirage teilt, ist sie mit ihren Entenflugzeugen viel besser zu steuern.

Aber vor allem ist die Avionik viel effizienter und entwickelt sich ständig weiter, diese Waffen- und Verteidigungssysteme sind viel fortschrittlicher. 1 Rafale ersetzt 3 Mirage in operativer Kapazität und ist in der Lage, während derselben Operation mehrere Missionen zu erfüllen.

Die Mirage ist vielseitig einsetzbar, die Rafale ist vielseitig einsetzbar. Die Rafale ist daher stärker, handlicher, trägt mehr Munition, ist in der Lage, mehrere Missionen durchzuführen, kommuniziert besser, verteidigt sich besser (SPECTRA), ist viel getarnter, fliegt weiter und schneller (dank des Super-Kreuzflugs deutlich langsamer). Höchstgeschwindigkeit), es greift in allen Bereichen (Luft/Luft, Luft/Boden, Luft/See) besser an und ist sogar in der Lage, andere Flugzeuge aufzutanken.

Schließlich ersetzt die Rafale nicht nur die Mirage2000C und D, sondern auch die Mirage F1, den Jaguar, den modernisierten Super Standard und die Mirage 2000N für den Nuklearvektor und ist darüber hinaus ein Bordtankflugzeug (sehr nützlich auf der CDG). . Die Rafale ist das vielseitigste Flugzeug der Welt, aber nicht in allen Bereichen das beste, aber dennoch enorm besser als jedes Flugzeug, das sie ersetzt.

Das RBE2 AESA-Radar des Rafale bietet eine Reichweite von 200 km im Vergleich zu 130 km beim Radar RDY Mirage 2000-5, ermöglicht aber darüber hinaus die Erstellung einer Bodenkarte zur Durchführung einer Geländeüberwachung in 300 Fuß Entfernung im automatischen Modus, was erforderlich ist ein zweiter Mirage 2000D mit einem Antilopenradar. 1 Rafale B kann 6 AASM von 250 kg mit 60 km Reichweite und 4 MICA- oder METEOR-Raketen tragen, wofür 3 Mirage 2000D für 6 GBU12 mit 13 km Reichweite und 1 Mirage 2000-5 für 4 oder 6 Mica, aber kein Meteor erforderlich wären.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass ein Rafale die Arbeit von 4 Mirage 2000 viel besser erledigt und dank seiner leistungsstarken Sensoren, seines elektronischen Kriegsführungssystems Spectra und seiner modernsten METEOR-Raketen der Welt, um die uns die USA beneiden, was nicht der Fall ist, viel höhere Überlebenschancen hat gemeinsam.

Aus all diesen Gründen ist die Rafale das billigste Kampfflugzeug in der westlichen Welt (6- oder 8-mal niedrigere Gehälter in Russland verhindern diesen Vergleich).

Dies ist beim Eurofighter nicht der Fall, der ursprünglich nur für Luft-Luft-Missionen konzipiert war. Es wurde später für Luft-Boden-Missionen angepasst, als es noch nicht in seiner DNA enthalten war. Das Ergebnis ist gemischt.

Damals wurde der Rafale von einem der besten Hersteller der Welt hergestellt: Dassault . Sie nutzten ihre umfangreiche Erfahrung auf diesem Gebiet und ihre „Schritt-für-Schritt“-Methode, um es zu entwerfen.

Ich übertreibe nicht mit dem Lob. Eine Anekdote dazu: Das am weitesten verbreitete Kampfflugzeug der Welt ist die F-16. Ein großer kommerzieller und technischer Erfolg. Ein amerikanisches Flugzeug, das nach Dassault-Methoden entwickelt wurde. Die Amerikaner fragten sich, wie es den Franzosen gelang, mit zwei- oder dreimal weniger Budget so gut zurechtzukommen wie sie, und bestellten einen Bericht, der später verwendet wurde ...

Schließlich verlief das Rafale-Projekt trotz der Verzögerungen aufgrund von Budgetkürzungen gut. Es gab eine gute Vereinbarung zwischen dem Staat und dem Bauherrn.

Diese Alchemie führt zu einem gut geborenen Flugzeug .

Oben ein Mirage 4000. Wenn Sie das an den Rafale erinnert, ist das normal. Es ist ein Pionierprojekt. Dassault nutzte die damals gesammelten Erfahrungen. Das „Schritt für Schritt“ erfordert viel Wiederverwendung. Wir machen das Beste aus unserem Wissen, um die Risiken zu begrenzen. Dies ist das Gegenteil der aktuellen amerikanischen Philosophie. Sie wollen revolutionäre Flugzeuge bauen und dabei viele Risiken eingehen. Die F-35 ist ein gutes Beispiel dafür. Ich schlage vor, dass sie zur Dassault-Methode zurückkehren, sie funktioniert für sie besser.

Zusammenfassend

Sie liegen etwa 20 Jahre auseinander. Die Rafale sollte die Mirage 2000 und alle anderen Kampfflugzeuge der französischen Armee ersetzen. Die Rafale kann fast alles (Omnirole) und verfügt über etwa 50 % mehr Munition. Es ist überschaubarer, autonomer, diskreter und besser geschützt.

Die Mirage 2000 werden aus wirtschaftlichen Gründen beibehalten. Sie sind da und haben noch Flugpotential. Dadurch wird ein Austausch vermieden. Darüber hinaus nutzten wir für den Export zukünftige Rafale-Lieferungen (ägyptischer Vertrag) und verkauften gebrauchte Lieferungen (Griechenland). Es ist ein seltenes Gut...

4 Kommentare

  • Moret Jean François am

    Vive la chasse

  • Gracovetsky am

    Pourquoi les explications sont-elles en anglais !!!!!
    Ce magnifique avion français ne mérite t-il pas des commentaires en FRANCAIS ?

  • roger maire am

    Le mirage est et sera toujours une
    référence un modèle de notre réussite présente et avenir.
    Je pense qu’en devrait le garder , malgré tout et lui donner une suite …

  • ROBIN am

    Excellent article , simple, concis
    Comparaison bien argumentée
    Bravo !

Kommentieren

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor ihrer Veröffentlichung genehmigt werden müssen.

TAKTISCHER TROPFEN